Hund

Was Du über die Erste Hilfe beim Hund wissen solltest

  • von

Unfälle passieren schneller als man denkt und meistens genau in den unerwartetsten Momenten. Man hat gar nicht so genau gesehen, wo der Hund gerade reingetreten ist, doch plötzlich humpelt er und zieht eine Blutspur hinter sich her. Glasscherben? Draht? An jeder Ecke scheinen Gefahren zu lauern und gerade als frischgebackener Hundebesitzer sieht man überall potentielle Unfälle nahen. Man könnte natürlich seinen Vierbeiner in Watte packen und nie wieder das Haus verlassen, besser ist es jedoch, einfach auf den Notfall vorbereitet zu sein. Wie das mit der Ersten Hilfe beim Hund funktioniert, ist Thema dieses Artikels.Weiterlesen »Was Du über die Erste Hilfe beim Hund wissen solltest

Von Sinn und Unsinn – Hunde richtig impfen!

Eine durchaus gängige Praxis bei vielen Hundehaltern besteht darin, den eigenen Hund jedes Jahr impfen zu lassen. Schließlich wird es von seinem Tierarzt so empfohlen und dieser wird wohl wissen, was das Beste für den eigenen Vierbeiner ist. Einige Impfstoffe, wie z.B. jener für Tollwut, halten immerhin drei Jahre, dann jedoch müssen auch sie nachgeimpft werden- zumindest wenn man weiterhin mit dem Hund in den Urlaub, in die Hundeschule etc. gehen möchte. Doch hält so eine Tollwutimpfung eigentlich nur drei Jahre, oder nicht doch deutlich länger?

Weiterlesen »Von Sinn und Unsinn – Hunde richtig impfen!