Wünschen Sie einen individuellen Rinderfleischmix ? Sprechen sie uns an !

Warenkorbwert  0,00

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb

Lilly_Bambi_FAQ

Warum BARF-Alarm ?

Sie möchten Ihren Hund gesund und artgerecht mit Frischfleisch ernähren? Sie möchten wissen, was im Napf Ihres Hundes landet ? Sie möchten kein Fertigfutter bzw. industrielle Tiernahrung mehr füttern ? Sie legen Wert auf artgerechte Tierhaltung und lehnen Massentierhaltung ab ?

Dann sind Sie bei BARF-Alarm genau richtig !

Neben den hohen Ansprüchen der Qualität an unsere Fleisch Produkte legen wir vor allem Augenmerk auf extensive Tierhaltung. Daher beziehen wir unser BARF – Fleisch ausschließlich von regionalen Höfen aus der Eifel. Die Tiere leben in Frei-, oder Weidehaltung in kleinen Gruppen und werden vor Ort geschlachtet.
Wir bieten Frostfutter für den Hund vom Rind, Pferd, Lamm, Kaninchen und Fisch. Neben Frostfleisch gibt es bei uns Hundezubehör, Zusätze und einige gesunde Knabbereien.

Tetanus beim Hund – Selten und gefährlich


Eine Infektion mit Wundstarrkrampf ist nicht nur für Menschen eine große Gefahr, sondern kann auch die Gesundheit des Vierbeiners bedreohen: Zwar erfolgt die Infektion bei Hunden verhältnismäßig selten, ist aber dennoch ein ernstzunehmendes Risiko. Die Übertragung des Erregers erfolgt dabei ebenso wie beim Menschen auch – jede offene Wunde, die sich der Hund zuzieht, kann…

Was heißt BARF und welche Vorteile bietet diese Art von Ernährung für den Hund?


Man hört es auf der Hundewiese oder in der Welpenschule, liest davon in Fachzeitschriften oder im Internet und seit einigen Jahren hat sich ein regelrechter Hype entwickelt: das BARFen. Aber was versteht man eigentlich darunter? Warum fangen immer mehr Menschen an über die Ernährung ihres Hundes nachzudenken? Welche Vorteile hat diese Art der Ernährung ?…

Es weihnachtet sehr: Tierisch geniale Geschenke für Hund und Hundehalter


Wie konnte das nur passieren? Das Jahr ist fast schon wieder herum und Weihnachten steht beinahe vor der Türe. Höchste Zeit also, sich mit der Frage zu beschäftigen, was wir unseren Liebsten zu Weihnachten schenken könnten. Aber liegt da nicht auch noch jemand zu Deinen Füßen, der Dich aus großen Hundeaugen anschaut und an den…

Barf im Urlaub – Wir haben die Tipps für Barfer unterwegs


Viele von uns kennen es: Man hat sich ins Thema Barf richtig gut eingefuchst, hat mittlerweile Routine im portionieren, Innereien meistern wir mit Bravour und dem Hund schmeckt es ausgezeichnet. Nun wollen viele von uns natürlich die wertvolle Freizeit mit den Vierbeinern gestalten und auch den Urlaub gemeinsam verbringen. Spätestens beim Koffer packen fällt uns…

Medikamente für den Hund – So klappt die Medikamentengabe


Viele Hunde fressen alles, was ihnen vor die Schnauze gelangt. Andere dagegen sind nur schwer zufrieden zu stellen. Bei einem jedoch, sind sich die meisten Hunde einig. Geht es um die Einnahme von Medikamenten, bleibt das Maul zu. Gehört Dein Vierbeiner auch zu dieser Sorte von Hund? Dann wird Dir dieser Artikel hoffentlich weiterhelfen, Deinem…

Darmsanierung nach Antibiotika-Gabe beim Hund


Leider erfahren wir heutzutage viel zu oft, sowohl bei uns selbst, als auch bei unseren Fellnasen – und hier ist es egal welcher Spezies sie angehören – dass bei Medizinern das Mittel der Wahl ein Antibiotikum ist. Ruckzuck wird der Rezeptblock gezückt und Ursachenforschung tritt in den Hintergrund, da man ja mit einem Rundum (Antibiotika)-Schlag…

Das Cushing-Syndrom beim Hund


Du hast Sorge, dass Dein Hund am Cushing-Syndrom leidet oder Dein Hund ist definitiv vom Cushing-Syndrom betroffen? Wir erklären, was diese Krankheit auszeichnet, welche Rassen gefährdet sind, wie die Krankheit diagnostiziert wird und wie ein Hundeleben mit dem Syndrom aussieht. Inhaltsverzeichnis1 Was ist das Cushing-Syndrom?2 Entstehung eines Cushing-Syndroms2.1 Das Stresshormon Cortisol3 Anzeichen eines Cushing-Syndroms3.1 Welche…

Was kostet mich die Barf-Ernährung im Monat?


Eine der häufigsten Fragen, die barf-interessierte Hundehalter stellen, ist die nach den Kosten. Oftmals erliegen viele Tierbesitzer nämlich der falschen Annahme, dass Barfen ein kostenintensiver Prozess sei, den sich nur leisten könne, wer über ein hohes monatliches Einkommen verfüge. Tatsächlich ist das Barfen des geliebten Vierbeiners aber nur dann ein teures Vergnügen, wenn man unüberlegt…

Die Kastration beim Rüden – Diese Vor- und Nachteile verbergen sich dahinter


Es ist mitten in der Nacht und Bud, der Dackelrüde, steht mit allen vier Pfoten auf mir und singt. Es ist Herbst und viele Hundedamen sind läufig und Bud ist schwer verliebt. Schon bei der letzten Gassirunde, war er total neben der Spur und hat nur noch die Hündinnen im Kopf. Appetit hat er auch…

Wie bringe ich meinem Hund bei, neben dem Fahrrad zu laufen


Egal wohin man blickt, überall sind sie zu sehen, Hunde, die neben dem Fahrrad mitlaufen. Das Mitlaufen am Fahrrad kann für Hunde eine tolle Beschäftigung sein, die zugleich auch fit hält, jedoch sollte dies vorher schrittweise trainiert werden, damit Deinem Hund das Mitlaufen am Fahrrad auch Spaß macht. Darüber hinaus, sollten auch einige Dinge beachtet…

Kleidung beim Hund – Sinnvoll oder nur ein modisches Accessoires?


Wenn die Tage kürzer werden und die Temperatur sinkt, naht der Herbst. Mit Beginn dieser Jahreszeit sieht man vermehrt große wie auch kleine Hunde, welche verschiedenste Kleidungsstücke tragen. Mäntel, Regenjacken, Pullover, Schals und Overalls, gefüttert, ungefüttert, Fleece, Wolle, mit und ohne Mütze, glitzernd, eben eine ganze Bandbreite an Kleidung für den Hund. Nur ist das…

Dein Hund will sich nicht streicheln lassen – Diese Fehler solltest Du vermeiden


Menschen holen sich seit Jahrhunderten Hunde ins Haus, um mit ihnen zu leben und sich an ihnen zu erfreuen. Nicht umsonst werden besonders die kleinen Hunde als “Schoßhunde” bezeichnet, hatten sie doch schon früher bei den betuchteren Damen der Gesellschaft, die Funktion des Begleithundes und teilweise sogar als “Bettwärmer”. So ist es nur natürlich, dass…