Lilly_Bambi_FAQ

Warum BARF-Alarm ?

Sie möchten Ihren Hund gesund und artgerecht mit Frischfleisch ernähren? Sie möchten wissen, was im Napf Ihres Hundes landet ? Sie möchten kein Fertigfutter bzw. industrielle Tiernahrung mehr füttern ? Sie legen Wert auf artgerechte Tierhaltung und lehnen Massentierhaltung ab ?

Dann sind Sie bei BARF-Alarm genau richtig !

Neben den hohen Ansprüchen der Qualität an unsere Fleisch Produkte legen wir vor allem Augenmerk auf extensive Tierhaltung. Daher beziehen wir unser BARF – Fleisch ausschließlich von regionalen Höfen aus der Eifel. Die Tiere leben in Frei-, oder Weidehaltung in kleinen Gruppen und werden vor Ort geschlachtet.
Wir bieten Frostfutter für den Hund vom Rind, Pferd, Lamm, Kaninchen und Fisch. Neben Frostfleisch gibt es bei uns Hundezubehör, Zusätze und einige gesunde Knabbereien.

Bekannt aus:

Beliebte Produkte unserer Kunden

Blutohr beim Hund


Das Blutohr, auch Othämatom genannt, ist ein Bluterguss beim Hund, der sich zwischen der Ohrmuschelhaut und dem Ohrmuschel befindet. Wir sagen, was das Othämatom ist, wie es entsteht und wie Du es bei Deinem Vierbeiner erfolgreich behandelst. Inhaltsverzeichnis1 Was ist ein Blutohr beim Hund ?1.1 Hat der vom Blutohr betroffene Hund Schmerzen?2 Ursache eines Blutohrs

Die ersten Wochen des Welpen daheim


Wenn Du Dich für einen Welpen entschieden hast, übernimmst Du eine große Verantwortung für dieses kleine Lebewesen und solltest diese nie an andere Personen abgeben. Ein freundlicher Nachbar oder ein Hundesitter eignen sich besonders in der Eingewöhnungsphase nicht als Bezugspersonen, da diese Menschen das neue Familienmitglied eher verwirren. Ein junger Hund benötigt Orientierung und Zuwendung,

Die Wasserrute beim Hund – Cold Tail


Was sich erstmal nicht nach einer Erkrankung anhört, sondern nach einem Angelutensil, ist für den Hund eine schmerzhafte Angelegenheit: die Wasserrute. Wie Du die Erkrankung bei Deinem Hund erkennst und wie du am besten reagierst, erfährst du in diesem Artikel. Inhaltsverzeichnis1 Was ist eine Wasserrute beim Hund?2 Ursache und Auslöser für eine Wasserrute beim Hund3

Allergien und Futtermittelunverträglichkeiten beim Hund – Ausschlussdiät mit BARF


Inhaltsverzeichnis1 Allergien beim Hund1.1 Symptome einer Allergie beim Hund – Äußerlich : Haut und Fell1.2 Symptome einer Allergie beim Hund – Innerlich : Magen und Darm1.3 Auslöser für Allergien beim Hund2 Futtermittelunverträglichkeiten beim Hund2.1 Symptome äußerlich : Haut und Fell2.2 Symptome Innerlich : Magen und Darm2.3 Auslöser für eine Futtermittelunverträglichkeit beim Hund3 Wann ist eine

DCM – Dilatative Kardiomyopathie


Die Rasse Dobermann wird von einem unschönen Schatten begleitet – dieser Schatten nennt sich DCM Dilatative (Dobermann Cardiomyopathie! Nicht nur beim Dobermann tritt diese Erkrankung vermehrt auf, sondern bei einigen großen Hunderassen. Diese Erkrankung ist der sichere Tot, eine Heilung ist derzeit nicht möglich. Inhaltsverzeichnis1 Nur was genau ist diese gefürchtete Erkrankung – DCM?2 Bei

Giardien beim Hund


Wenn der Vierbeiner Durchfall hat, so stößt man im Gespräch mit anderen Hundebesitzern oder bei der Recherche im Internet schnell auf Giardien als Ursache. Meist liest man haarsträubende Geschichten über langwierige Krankengeschichten und Behandlungen, die gefühlt Jahre dauern. Warum die Giardiasis aber kein solches Schreckgespenst ist wie Internetforen einen auf den ersten Blick glauben lassen

Diabetes mellitus beim Hund


Für die meisten Hundebesitzer ist es ein Schock zu erfahren dass ihr Vierbeiner an Diabetes mellitus, im Volksmund als „Zuckerkrankheit“ bezeichnet, erkrankt ist. Sofort hat man Gedanken an das tägliche Messen des Blutzuckers, fiese Spritzen die man dem Hund auch noch selbst geben muss und unendliche Tierarztrechnungen im Kopf. Wie man überhaupt bemerkt dass der

Demodikose – Demodex Milben beim Hund


Inhaltsverzeichnis1 Demodikose beim Hund 1.1 Was sind Demodex Milben beim Hund ?1.2 Wie erkennt man eine Demodikose – Demodex Milben beim Hund ?1.2.1 Lokalisierte Demodikose beim Hund 1.2.2 Generalisierte Demodikose beim Hund1.3 Demodex Milben bei Welpen1.4 Demodex Milben bei adulten Hunden und Senioren 2 Ursache und Auslöser einer Demodikose – Demodex Milben beim Hund2.1 Erklärung2.2

Erkrankungen der Harnorgane beim Hund


Hat der Hund Probleme beim Harnabsatz, verliert unkontrolliert Urin vielleicht sogar mit  Blut versetzt oder muss alle paar Minuten nach draußen um Pipi zu machen, dann hat dies meist etwas mit der Blase zu tun. Welche verschiedenen Erkrankungen zu Grunde liegen können, möchte ich nun einmal genauer aufschlüsseln. Inhaltsverzeichnis1 Blasenentzündung beim Hund 1.1 Symptome einer Blasenentzündung

BIO-Schwarzkümmelöl für den Hund


Schwarzkümmelöl (Black Cumin Oil, durch Pressung aus den Samen von Nigella sativa L., Schwarzkümmel, gewonnen) ist in der Anwendung beim Menschen sehr beliebt. Aber lassen sich alle Vorteile auch auf den Hund übertragen? Schwarzkümmelöl – seit über 2000 Jahren bewährt Bekannt ist das aus Ägypten stammende Schwarzkümmelöl im Nahen Osten schon seit dem Altertum. In

Das Cauda Equina Kompressionssyndrom (CEKS) beim Hund


  Inhaltsverzeichnis1 Was ist das Cauda Equina Kompressionssyndrom (CEKS)?1.1 Das Cauda Equina Kompressionssyndrom beim Menschen1.2 Das Cauda Equina Kompressionssyndrom beim Hund2 Anatomie des Rückens und der Nervenbahnen beim Hund 3 Entstehung und Ursachen des Cauda Equina Syndroms3.1 Welche Hunderassen sind häufig von Cauda Equina Syndrom betroffen?3.2 Ab welchem Alter erkranken die Hunde am Cauda Equina

BARF: Portionieren, einfrieren und auftauen – Tipps und Tricks


Immer mehr Hundebesitzer setzen auf die artengerechte Fütterung ihrer Vierbeiner – das sogenannte Barfen. Die vier Buchstaben stehen dabei für „Biologisches Artgerechtes Rohes Futter“ und meinen damit eine Hundenahrung, die sich an den natürlichen Fressgewohnheiten der Natur orientiert. Neben rohem Muskelfleisch, Innereien und Knochen stehen Obst und Gemüse auf dem Speiseplan. Zugegeben: Barfen ist für